CEOs-KNDS-EMBT-stage-3

KNDS (KMW + NEXTER Defense Systems) ist der europäische Marktführer im Bereich militärische Landsysteme.

KNDS ging aus dem Zusammenschluss von Krauss-Maffei Wegmann und Nexter hervor, zwei der führenden europäischen Hersteller militärischer Landsysteme mit Sitz in Deutschland und Frankreich.

knds-website

KNDS beschäftigt 7.000 Mitarbeiter und weist 2019 einen Jahresumsatz von 2,7 Milliarden Euro sowie einen Auftragsbestand von ca. 9,2 Milliarden Euro aus. Das Produktspektrum der Gruppe umfasst Kampfpanzer, gepanzerte Fahrzeuge, Artilleriesysteme, Waffensysteme, Munition, Brückensysteme, Kundenservice, Battle-Management-Systeme, Ausbildungslösungen, Lösungen für Schutzsysteme und ein breites Sortiment an Ausrüstung. Die Bildung von KNDS stellt den Beginn der Konsolidierung der Industrie für militärische Landsysteme in Europa dar. Die strategische Allianz zwischen KMW und Nexter wird die Wettbewerbsfähigkeit und die internationale Position beider Unternehmen sowie deren Fähigkeit stärken, den Anforderungen der Armeen ihrer jeweiligen Länder gerecht zu werden. Zudem bietet diese Allianz ihren europäischen und NATO-Kunden mit einer zuverlässigen industriellen Basis die Möglichkeit, ihre Systeme zunehmend zu standardisieren und aneinander anzupassen.

KNDS hat seinen Sitz in Amsterdam.

Besuchen Sie die Website von KNDS.

KNDS-Locations-V3