KMW_Neutral-Backdrop-2

Projektleiter (m/w/d) für Ausbildungssimulatoren

Weitere Informationen zu der von Ihnen gewählten Stelle bei KMW.

Projektleiter (m/w/d) für Ausbildungssimulatoren

Kennziffer 105/2322

Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

Stellenbeschreibung

KMW entwickelt im Bereich Simulation & Training modernste Trainingssimulatoren für militärische und zivile Landfahrzeuge, die weltweit sowohl für die Erstausbildung von Soldaten als auch für das taktische Training von Einheiten im Einsatz sind. Diese Simulatoren werden im agilen Umfeld mit modernsten Software Methoden und Technologien erstellt. Technische Grundlage bilden dafür verteilte Echtzeitsysteme und Agenten basierte KI.

Als Projektleiter haben Sie folgende Verantwortungsbereiche

  • Leitung von Projekten im Bereich hochmoderner ziviler und militärischer Simulatoren (national und international)
  • Gewährleistung einer termin-, kosten und qualitätsgerechten Projektabwicklung
  • Koordination und Sicherstellung der Prozessabläufe innerhalb der Projekte
  • Zentraler Ansprechpartner des Kunden
  • Internes und externes Stakeholder Management
  • Sicherstellung des Projektreportings sowie der Projektdokumentation
  • Unterstützung bei der Angebotserstellung
  • Entwicklung von Konzepten für den Einsatz und die Entwicklung von Ausbildungsgeräten

Stellenanforderung

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen Bereich oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement
  • Gute Kenntnisse im Vertragsmanagement
  • Sicheres Auftreten, Konfliktlösungskompetenzen sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen (inkl. MS Project)
  • Reisebereitschaft (10-20%)

Vorteilhaft wäre:

  • Militärischer Hintergrund oder Branchenkenntnisse aus der Rüstungsindustrie
  • Erfahrung im Bereich Fahrzeugentwicklung
  • Erfahrung im Bereich Simulation und Training
  • Zertifizierung im Projektmanagement (PMI, IPMA, Prince2 oder vergleichbar)

Wir bieten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie
  • Spannende Aufgaben in einem kollegialem Klima und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge (hoher arbeitgeberfinanzierter Anteil)
  • Umfassende Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterangebote mit Sonderkonditionen auf vielen Shops
  • Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV, Mitarbeiterparkplätze
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, tarifliches Zusatzgeld
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kinderkrippenzuschuss
  • Gleitzeitregelung
  • 30 Urlaubstage
  • Kantine

So bewerben Sie sich

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung und der Kennziffer an jobs-muenchen (at) kmweg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Vidacek unter 089 / 8140 5406 gerne zur Verfügung.
Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG – Human Resources - Krauss-Maffei-Str. 11 - 80997 München

 

Unternehmen

Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG Zentrale München
Krauss Maffei Str. 11
80997München

Ihr Ansprechpartner

Frau Vidacek
Tel: 089 8140 5406

Einsatzort

München