KMW_Neutral-Backdrop-2

Ingenieur für logistische Analysen m/w/d

Weitere Informationen zu der von Ihnen gewählten Stelle bei KMW.

Ingenieur für logistische Analysen m/w/d

Kennziffer 007-3920

Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

Stellenbeschreibung

  • Erstellen von logistischen Analysen (LSA – Logistic Support Analysis) für Systeme und Produkte nach anerkannten Standards wie z.B. MIL-STD 1388
  • Erstellen von Zuverlässigkeits- und Materialerhaltungsanalysen
  • Unterstützen von Ersatzteilbedarfsanalysen
  • Unterstützung im Bereich Technische Dokumentation z.B. Ersatzteilkataloge
  • Enge Abstimmung mit den Fachbereichen ILS-Management und Konstruktion
  • Abstimmung mit den Auftraggebern und Unterauftragnehmern, sowie Teilnahme an Besprechungen und Reviews auch im Rahmen von Dienstreisen

Stellenanforderung

  • Studium im Bereich Maschinenbau/Elektrotechnik oder ggf. vorangegangene Technische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Berufserfahrung im militärischen Bereich vorteilhaft
  • Kentnisse in Erstellung von LSA mit Anwendung L-BASE vorteilhaft
  • Kenntnisse im Technischen Dokumentation (AECMA/ASD S1000D und S2000M) wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, vor allem in MS-Office inkl. Access

Wir bieten

  • Umfassende Einarbeitung sowie Weiterbildung
  • Spannende Aufgaben in einem kollegialen Klima, abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach hessischem Tarifvertrag Metall- und Elektro, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Gute Sozialleistungen, z.B. Kinderkrippenzuschuss, Kantine, betriebliche Altersversorgung, Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gleitzeitregelung, 30 Tage Urlaubsanspruch

So bewerben Sie sich

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, Ihrer
Entgeltvorstellungen und der Kennziffer an jobs-kassel (at) kmweg.de.
Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Christina Wiegand unter 0561/ 105 - 1131 gerne zur Verfügung.

Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG
Human Resources
August-Bode-Str. 1
34127 Kassel

Unternehmen

Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG Zentrale Kassel
August-Bode-Str. 1
34127Kassel

Ihr Ansprechpartner

Frau Wiegand
Tel: 0561 105 1131

Einsatzort

Kassel