KMW_Neutral-Backdrop-2

Abteilungsleiter Weiterentwicklung Artillerie (m/w/d)

Weitere Informationen zu der von Ihnen gewählten Stelle bei KMW.

Abteilungsleiter Weiterentwicklung Artillerie (m/w/d)

Kennziffer 003/1522

Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

Stellenbeschreibung

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung „Weiterentwicklung Artillerie“

  • Verantwortung für die Einhaltung der Termine, Budgets, Umsatzergebnisse und der Qualität in der Abteilung

  • Verantwortung der Personaleinsatzplanung unter Berücksichtigung der projektübergreifenden Terminplanung

  • Koordination, Steuerung, Überwachung und Leitung von nationalen und internationalen Projekten mit dem Fokus auf das Artilleriegeschützmodul AGM (von Akquisition bis zur Abnahme beim Kunden), unter Beachtung von Leistung, Qualität und Kosten

  • Verhandlungsführung mit Kunden im In- und Ausland

  • Klärung und Bewertung komplexer technischer Fragestellungen in Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen

Stellenanforderung

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Physik, Luft-und Raumfahrt, Informatik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Mitarbeiterführung

  • Erste Erfahrung im Projektmanagement sowie Projektmanagement-Zertifizierung wünschenswert

  • Kenntnisse der Prozesse der Bundeswehr (u.a. Customer Product Management) und öffentlicher Auftraggeber von Vorteil

  • Reisebereitschaft national und international

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Leistungsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, hohe soziale Kompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit

  • Selbständige, proaktive und sorgfältige Arbeitsweise

Wir bieten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach hessichem Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie
  • Spannende Aufgaben in einem kollegialem Klima und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge (hoher arbeitgeberfinanzierter Anteil)
  • Umfassende Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterangebote mit Sonderkonditionen auf vielen Shops
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, tarifliches Zusatzgeld
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Mobiles Arbeiten
  • Kinderkrippenzuschuss
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Gleitzeitregelung
  • 30 Urlaubstage

So bewerben Sie sich

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, Ihrer
Entgeltvorstellungen und der Kennziffer an jobs-kassel@kmweg.de.
Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sylwia Wyschkowski unter 0561/ 105 - 1338 gerne zur Verfügung.

Unternehmen

Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG Zentrale Kassel
August-Bode-Str. 1
34127Kassel

Ihr Ansprechpartner

Frau Wyschkowski
Tel: 0561-105-1338

Einsatzort

Kassel