KMW_Backdrop-02

Presse

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen nach Aktualität sortiert.

Für eine gezielte Suche nach Veröffentlichungen eines bestimmten Jahres können Sie unser Archiv nutzen.

KNDS-PM-2020-Bild-Thumb

KNDS (Amsterdam/Niederlande) vollzieht entscheidenden Schritt zur weiteren Integration

14.12.2020
- Amsterdam, 14. Dezember 2020

Fünf Jahre nach dem Zusammenschluss von Krauss-Maffei Wegmann (München, Deutschland) und Nexter Systems (Versailles, Frankreich) unter der gemeinsamen Holding KNDS werden die Führungsorgane des Konzerns neu strukturiert.

KMW-FENNEK-PM-Teaser

KMW erneuert niederländische FENNEK-Flotte

09.12.2020
- München/Den Haag

Krauss-Maffei Wegmann (KMW) und die niederländische Beschaffungsbehörde DMO (Defence Material Organisation) haben einen Vertrag über die Hochrüstung von 322 FENNEK-Fahrzeugen unterzeichnet.

SPz PUMA

Schützenpanzer PUMA – System Panzergrenadier

16.10.2020
- München

Der Infanterist der Zukunft – Erweitertes System (IdZ-ES) und der modernste Schützenpanzer der Welt bilden gemeinsam das System Panzergrenadier.

Bundeswehr-erhaelt-weitere-Brueckenleger-LEGUAN-Teaser

Bundeswehr erhält weitere Brückenleger LEGUAN

23.07.2020
- München/Koblenz

Das Ausrüstungsamt der Bundeswehr (BAAINBw) hat Krauss-Maffei Wegmann (KMW) mit der Lieferung von zusätzlichen Leguan-Brückenlegesystemen an das deutsche Heer beauftragt. Der Vertrag umfasst 24 Leguan-Systeme auf Leopard 2-Fahrgestellen, Ausbildungssimulatoren, Zusatzausrüstung und Transportsysteme.

Stand-Eurosatory-2016-News

KMW+Nexter Defense Systems (KNDS) blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück.

22.07.2020
- München, Versailles

Der 2015 zwischen KMW und Nexter vollzogene Zusammenschluss präsentiert sich als kontinuierliche deutsch/französische Erfolgsgeschichte.

MGCS_Main-Ground-Combat-System-KMW-News-teaser

KMW, Nexter und Rheinmetall beginnen Großprogramm MGCS: Studie zur Systemarchitektur beauftragt

20.05.2020
- München / Versailles / Düsseldorf

Das Main Ground Combat System (MGCS) ist ein gemeinsames Rüstungsprojekt Deutschlands und Frankreichs zur Entwicklung eines Hauptkampfsystems Land. Das unter deutscher politischer Führung umzusetzende Vorhaben soll ab 2035 bei der Bundeswehr den Kampfpanzer Leopard 2 und bei den französischen Heeresstreitkräften den Leclerc ablösen. Die Vorbereitung dazu startete im Dezember 2019 mit der Gründung einer Arbeitsgemeinschaft (ARGE) durch die beteiligten Firmen Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG (KMW), die Rheinmetall AG sowie auf französischer Seite Nexter Systems.

Pressekontakt

Falls Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte eine Mail an: kmw-press-service (at) kmweg.de