KMW_Backdrop-02

Presse

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen nach Aktualität sortiert.

Für eine gezielte Suche nach Veröffentlichungen eines bestimmten Jahres können Sie unser Archiv nutzen.

KMW_40_Jahre_Leopard_2-03-thumb

Das Systemhaus KMW feiert 40 Jahre Kampfpanzer LEOPARD 2

13.11.2019
- München/Kassel

Krauss-Maffei Wegmann (KMW) feiert 40 Jahre Leopard 2. Im Herbst 1979 führte die Bundeswehr das erste System ein, das in einzigartiger Weise die Kampfwertkriterien Feuerkraft, Beweglichkeit, Schutz und Führbarkeit vereint. Internationale Gäste aus Militär und Industrie nahmen an der Feierlichkeit teil und sprachen im Rahmen einer Panel Diskussion „A European Tank Fleet: First Step Towards a European Army?” über die Zukunft des Leopard 2.

KMW-Leopard-2-A7V-Rollout-Stage-Info

Dänemark und Deutschland erhalten modernste Versionen des LEOPARD 2

29.10.2019
- München

Krauss-Maffei Wegmann (KMW) hat die modernsten Leopard 2 Versionen an Dänemark und Deutschland übergeben. Frank Haun, Vorsitzender der Geschäftsführung von KMW, überreichte dem Botschafter des Königreichs Dänemark, Friis Arne Petersen, und dem Parlamentarischen Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung, Dr. Peter Tauber, die symbolischen Schlüssel der beiden ersten Fahrzeugsysteme.

MUNGO-AC-Spuer-KMW-001

KMW liefert MUNGO A/C Spür an Bundeswehr

24.07.2019
- München/Koblenz

Das Ausrüstungsamt der Bundeswehr (BAAINBw) beauftragt Krauss-Maffei Wegmann (KMW) mit der Lieferung von insgesamt neun Aufklärungssystemen Mungo A/C-Spür.

Leopard-2-A6-KMW-001

KMW modernisiert 101 deutsche LEOPARD 2 Kampfpanzer

05.04.2019
- München/Koblenz

Krauss-Maffei Wegmann (KMW) hat einen Auftrag zur Modernisierung von 101 Leopard 2 A6 erhalten.

Leguan-KMW-001

Norwegen beschafft LEGUAN-Brückenleger

22.03.2019
- München/Oslo

Das norwegische Beschaffungsamt (NDMA) und Krauss-Maffei Wegmann (KMW) haben am 21. März 2019 einen Vertrag über die Beschaffung von sechs Leguan-Brückenlegern auf Leopard 2-Fahrgestell unterzei...

PzH 2000

Krauss-Maffei Wegmann unterstützt ungarische Heeres-Modernisierung

19.12.2018
- München

Das NATO- und EU-Land Ungarn modernisiert seine Landstreitkräfte und sucht dabei auch in Bezug auf seine Ausrüstung den europäischen Schulterschluss.

Pressekontakt

Falls Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte eine Mail an: kmw-press-service (at) kmweg.de

Ihr Ansprechpartner

Dr. Kurt Braatz
Leiter Strategie & Unternehmenskommunikation

Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG
Krauss-Maffei-Str. 11
D-80997 München

Tel.:  +49 89 8140-4521
Fax: +49 89 8140-4977
E-Mail: kmw-press-service (at) kmweg.de