KMW_Neutral-Backdrop-2

Systemingenieur (m/w/d)

Weitere Informationen zu der von Ihnen gewählten Stelle bei KMW.

Systemingenieur (m/w/d)

Kennziffer 008-3920

Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

Aufgaben:

  • Fachübergreifende Entwicklungsverantwortung für mechatronischer Systeme (Turm-und Ausklärungssysteme in militärischen Rad- und Kettenfahrzeugen) von der Kundenanforderung bis zur Nutzung
  • Herleitung neuer sowie Weiterentwicklung technischer Lösungsansätze
  • Entwurf und Umsetzung von Gesamtsystemkonzepten und -architekturen
  • Erstellen von Einzelkonzepten aus allen Systembereichen in einem interdisziplinären Team
  • (wie Informationstechnologie, Kommunikation, Bedienung, Steuerungen, Elektronik)
  • Kommunikation und Abstimmung von Anforderungen mit internen Fachstellen, Unterauftragnehmern und Auftraggebern
  • Erstellen von Spezifikationen für Komponenten, Teil- und Gesamtsysteme im Rahmen des werkzeuggestützten Anforderungsmanagements
  • Definition, Planung und Koordination von Entwicklungsaufgaben (intern und extern)
  • Begleitung der Systemerprobungen und Verifikationstests der Gesamtfahrzeuge

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Elektrotechnik, Informatik oder Mechatronik
  • Erste Berufserfahrung im Bereich der System- oder IT-Entwicklung wünschenswert
  • Gute analytische Fähigkeiten und systematische Vorgehensweise
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und eigenverantwortlicher Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen im In- und Ausland
  • Kenntnisse von Entwicklungsmethoden und –werkzeugen (wie V-Modell, Anforderungsmanagement mit DOORS, Modellierung mit UML) sind wünschenswert

Wir bieten:

  • Umfassende Einarbeitung sowie Weiterbildung
  • Spannende Aufgaben in einem kollegialen Klima, abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach hessischem Tarifvertrag Metall- und Elektro, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Gute Sozialleistungen, z.B. Kinderkrippenzuschuss, Kantine, betriebliche Altersversorgung, Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gleitzeitregelung, 30 Tage Urlaubsanspruch

So bewerben Sie sich:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, Ihrer Entgeltvorstellungen und der Kennziffer an jobs-kassel@kmweg.de. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Christina Wiegand unter 0561/ 105 - 1131 gerne zur Verfügung.

Unternehmen

Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG Zentrale Kassel
August-Bode-Str. 1
34127Kassel

Ihr Ansprechpartner

Frau Wiegand
Tel: 0561 105 1131

Einsatzort

Kassel