KMW_Neutral-Backdrop-2

Studentische Hilfskraft (m/w/d) (befristet auf 6 Monate / 20 Std/W) Arbeitsgebiet Qualitätssicherung

Weitere Informationen zu der von Ihnen gewählten Stelle bei KMW.

Studentische Hilfskraft (m/w/d) (befristet auf 6 Monate / 20 Std/W) Arbeitsgebiet Qualitätssicherung

KMW Schweißtechnik GmbH (KMWS) ist ein Tochterunternehmen der Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS. Als Kompetenzzentrum für die Panzerstahlbearbeitung stellt KMWS für die Unternehmensgruppe Fahrzeugwannen und -gehäuse aus Sonderstählen und Feinkornbaustählen her. Modernste Fertigungslinien und Prüfeinrichtungen gewährleisten dabei höchste Präzision und schweißtechnische Spitzenqualität. Hierbei blicken wir auf eine mehr als 50-jährige erfolgreiche Unternehmensgeschichte in Hamburg zurück.

Stellenbeschreibung

Sie unterstützen bei Büro- und Dokumentationsaufgaben.

In Ihr Aufgabengebiet fällt hauptsächlich der Aufbau einer Dokumentationsstruktur für diverse Materialzeugnisse und die Archivierung dieser. Ziel ist es, diesen Bereich auf eine papierlose Verwaltung umzustellen.

Weiter werden Sie Materialzeugnisse Vorgängen zuordnen, um anschließend die Dokumente einzuscannen und abzulegen. Auch liegt es in Ihrem Verantwortungsbereich, fehlende Unterlagen bei Lieferanten anzufordern.

Stellenanforderung

Sie sind Studierender (m/w/d), vorzugsweise in einem Ingenieurstudiengang, haben sichere Kenntnisse
in MS Office sowie im Umgang mit einer ERP- sowie einer CAQ-Software und Sie zeichnen sich durch
eine selbstständige und detailorientierte Arbeitsweise aus.

So bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit den Kopien des letzten 

Leistungsnachweises und der Immatrikulationsbescheinigung an kmws.info (at) kmweg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Evers unter 040/302397-178 gerne zur Verfügung.

Unternehmen

KMW Schweißtechnik GmbH
Hermann-Blohm-Str. 3
20457 Hamburg

Ihr Ansprechpartner

Frau Evers
Tel: 040 302 397 178

Einsatzort

Hamburg