KMW_Neutral-Backdrop-2

Softwareentwickler m/w/d

Weitere Informationen zu der von Ihnen gewählten Stelle bei KMW.

Softwareentwickler m/w/d

Kennziffer 110/2920

Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

Stellenbeschreibung:

  • Entwicklung von Software in C++ für Embedded Systeme in militärischen Landfahrzeugen, vorrangig auf Mikrocontrollern der Ti Hercules Familie, optional auch auf iMX6/8 und Xilinx Zync, nativ und unter Embedded Linux
  • Hardwarenahe Programmierung, ggf. Entwicklung von VHDL-Anteilen, ggf. Embedded Linux Adaption und Treiberentwicklung
  • Anforderungsanalyse, Implementierung und Test inkl. Abdeckungsnachweis für Baugruppen, auch mit Anforderungen der funktionalen Sicherheit nach IEC 61508
  • Entwicklung von Prüf-Software für Platinen mit Mikrocontroller
  • Test und Inbetriebnahme von Baugruppen und Prototypen im Labor und im System
  • Testautomatisierung für Embedded Baugruppen unter Einsatz moderner Technologien (TDD, Unit Tests, CAN Bus- und Hardware-Simulation)
  • Inbetriebnahmeunterstützung an Referenzaufbauten und an Fahrzeugen
  • Erstellung der Entwicklungsdokumentation nach Vorgehensmodell

Stellenanforderung:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Elektrotechnik oder Informatik mit elektrotechnischer Ergänzung oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Embedded Software Entwicklung auf den o.g. Zielplattformen
  • Kenntnisse in VHDL sowie in der Kommunikation FPGAMikrocontroller
  • Kenntnisse in Kommunikationsbussen wie CANopen, SAE, I2C, SPI, USB, Ethernet
  • Fundierte Entwicklungspraxis in C++, Kenntnis moderner C++ Sprachkonstrukte inkl. C++11/14/17, Kenntnisse in QT-Programmierung und Design-/Architekturmustern
  • Erfahrung in Embedded Linux wünschenswert
  • Gutes elektrotechnisches und Elektronikwissen, selbständiges Verstehen analoger und digitaler Schaltungen und der Peripherie von Mikrocontrollern
  • Optional Erfahrung in agiler Entwicklung nach Scrum und Erstellung von Unit Tests
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme über den gesamten Entwicklungszyklus eines Produktes wünschenswert

Wir bieten:

  • Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung
  • Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Gute Sozialleistungen: z. B. Kantine, Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge
  • Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch

So bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, Ihrer Entgeltvorstellung und der Kennziffer an jobs-muenchen@kmweg.de. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Dietze unter 089/ 8140 5830 gerne zur Verfügung.

Unternehmen

Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG Zentrale München
Krauss Maffei Str. 11
80997München

Ihr Ansprechpartner

Frau Dietze
Tel: 089 8140 5830

Einsatzort

München