KMW_Neutral-Backdrop-2

Referent Controlling und Preisrecht m/w/d

Weitere Informationen zu der von Ihnen gewählten Stelle bei KMW.

Referent Controlling und Preisrecht m/w/d

Kennziffer 158/4019

Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

Stellenbeschreibung

  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung der Plankosten- und Grundsatzprüfung, Unternehmensteilplanungen z.B. Kapazitäts-/ Einzelkostenplanung
  • Unterstützung bei der Konzeption und Weiterentwicklung betriebswirtschaftlicher Anwendungen im SAP-System unter Berücksichtigung preisrechtlicher Anforderungen
  • Prüfung von Angeboten auf preisrechtliche Anforderungen und Anwendung KMW Kalkulationsstandards
  • Prüfung von Verträgen auf preisrechtliche Anforderungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Einzelauftragsprüfungen für Selbstkostenricht- und Selbstkostenerstattungspreise
  • Interner und externer Ansprechpartner in Fragen des Preisrechts
  • Sicherstellung der Prozesstransparenz in den aufgeführten Einzelaufgaben und deren standortübergreifender Anwendungen
  • Bearbeitung von Sonderthemen sowie Durchführung von bereichsübergreifenden und -internen Projekten

Stellenanforderung

  • Studium Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre mit technischen Grund-kenntnissen oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Controlling/Rechnungs-wesen/Preisrecht
  • Erfahrung im öffentlichen Preisrecht (VO PR 30/53 und LSP) von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in SAP (Module FI, CO, PP, MM, PS) und MS-Office-Anwendungen)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches Denkvermögen, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit

Wir bieten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie
  • Spannende Aufgaben in einem kollegialem Klima und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge (hoher arbeitgeberfinanzierter Anteil)
  • Umfassende Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterangebote mit Sonderkonditionen auf vielen Shops
  • Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV, Mitarbeiterparkplätze
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, tarifliches Zusatzgeld
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kinderkrippenzuschuss
  • Gleitzeitregelung
  • 30 Urlaubstage
  • Kantine

So bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, Ihrer Entgeltvorstellung und der Kennziffer an jobs-muenchen@kmweg.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Memet unter 089/ 8140 5835 gerne zur Verfügung.

Unternehmen

Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG Zentrale München
Krauss Maffei Str. 11
80997München

Ihr Ansprechpartner

Frau Memet
Tel: 089 / 8140 5835

Einsatzort

München