KMW_Neutral-Backdrop-2

Abteilungsleiter Lieferantenbetreuung (m/w/d) / QSB München

Weitere Informationen zu der von Ihnen gewählten Stelle bei KMW.

Abteilungsleiter Lieferantenbetreuung (m/w/d) / QSB München

Kennziffer 116/3021

Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

Stellenbeschreibung

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Lieferantenbetreuung/ QSB München
  • Qualitätsseitige Auswahl, Zulassung, Weiterentwicklung und Betreuung von Lieferanten
  • Planung und Durchführung von Audits und Abnahmen bei Lieferanten
  • Erarbeitung von Fehlerursachen und Abstellmaßnahmen bei Qualitätsproblemen bei Kaufteilen bzw. bei Fremdfertigung in Zusammenarbeit mit den Fachstellen von KMW (insbesondere zentrales Fehlermanagement), Lieferanten und Partnerfirmen
  • Identifikation, Definition und Prüfung der Qualitätsbelange bei Angeboten und Verträgen, insbesondere Erstellung von Qualitätsvereinbarungen
  • Abstimmungen mit Kunden, insbesondere der Güteprüfstelle der Bundeswehr (ZtQ)
  • Unterstützung der Teilprojektleiter Qualitätsmanagement mit Schwerpunkt auf der Beschaffungssicherung
  • Verantwortung für den Bauabweichungsprozess
  • Verantwortung für die Festlegung von Qualitätsanforderungen auf Bauteilebene (QSB-Code)
  • Weiterentwicklung der Beschaffungsprozesse
  • Erstellung von KMW-spezifischen Qualitätssicherungsbedingungen
  • Mitarbeiterschulung und -unterweisung

Stellenanforderung

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) des Maschinenbaus oder der Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation in einem technischen Beruf
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • Qualifikation zum Auditor
  • Ausbildung zur Schweißfachkraft wünschenswert
  • Mehrjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement, mit Schwerpunkt Lieferanten-entwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse der Normen und Methoden im Qualitätsmanagement wie z.B. lSO 9100 Normenreihe,
  • VDA 6.3, IATF 16949
  • Sehr gute MS Office- /SAP-/ CAQ-Kenntnisse erforderlich
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Motivationsfähigkeit sowie Empathie
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsstärke
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil

Wir bieten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie
  • Spannende Aufgaben in einem kollegialem Klima und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge (hoher arbeitgeberfinanzierter Anteil)
  • Umfassende Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterangebote mit Sonderkonditionen auf vielen Shops
  • Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV, Mitarbeiterparkplätze
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, tarifliches Zusatzgeld
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kinderkrippenzuschuss
  • Gleitzeitregelung
  • 30 Urlaubstage
  • Kantine

So bewerben Sie sich

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung und der Kennziffer an jobs-muenchen@kmweg.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sahin unter 089 / 8140 -5761 gerne zur Verfügung.

Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG – Human Resources - Krauss-Maffei-Str. 11 - 80997 München

Unternehmen

Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG Zentrale München
Krauss Maffei Str. 11
80997München

Ihr Ansprechpartner

Frau Sahin
Tel: 089 8140 5761

Einsatzort

München