FüInfoSys H

Durchgängiges, hoch mobiles C3I-System zur nachhaltigen Verbesserung der Führungsfähigkeit des Heeres

Das FüInfoSys H ist ein durchgängiges, hoch mobiles C3I-System, mit dem die Führungsfähigkeit des Heeres nachhaltig verbessert wird. Es besteht neben der gleichnamigen Applikationssoftware aus der systemverträglichen Integration der Hard- und Software sowie dem Zusammenwirken der Kommunikationsmittel zu einem ganzheitlichen Informationsverbund.

Das FüInfoSys H stellt allen mit diesem System ausgerüsteten Kräften ein ebenengerechtes Lagebild zur Verfügung und ist für den mobilen Einsatz des Heeres sowie für die dort genutzte Funkkommunikation optimiert. Das System wird für den Einsatz in mobile Trägerplattformen, Gefechtsstand- und Kampffahrzeuge eingerüstet und über taktische Kommunikationssysteme verbunden. Bei KMW erfolgt bis 2012 die Projektdefinition und Projektsteuerung zur Sicherstellung der systemverträglichen Ausstattung von über 1.300 Systemen.