Table Top Trainer Familie

Table Top Trainer für Kampfpanzer & Brückenleger

Kostengünstige und mobile Simulationslösung zum Trainieren spezieller Funktionen

VERNETZTE TABLE TOP TRAINER (T3) FÜR KAMPFPANZER UND BRÜCKENLEGER: Die T3-Familie ist die kostengünstige und mobile Simulationslösung zum Trainieren spezieller Funktionen wie der Verlegung von Brücken und der Bedienung von fernlenkbaren Waffenstationen. Die T3-Module können mit DIS/HLA-basierten Gefechtssimulatoren vernetzt werden um so das Gefechtssimulationsnetzwerk durch die T3-Fähigkeiten zu erweitern. Table Top Trainer sind erhältlich für:

  •  LEOPARD 2
  •  BOXER
  •  DINGO
  •  LEGUAN

 

TABLE TOP TRAINER SIND FÜR VIELFÄLTIGE ANWENDUNGEN ERHÄLTLICH:

  • Kampfpanzer LEOPARD 1 A5 und 2 A4. Schwerpunkt des Trainings sind alle operationellen Vorgänge  des Turms und das taktischen Verhalten des Panzers im virtuellen Gefechtsfeld.
  • Begleitfahrzeuge, wie die Brückenleger Biber und LEGUAN. Schwerpunkt des Trainings sind alle operationellen Vorgänge zur Brückenverlegung sowie die Brückennutzung durch andere Fahrzeuge.
  • Fernlenkbare Waffenstationen auf verschiedenen Transportfahrzeugen. Schwerpunkt des Trainings sind alle Bedien- und Gefechtsvorgänge im Einsatz der Waffenstation.

 

INDIVIDUAL-, BESATZUNGS- UND ZUGTRAINING DURCH PLUG-AND-PLAY-VERNETZUNG: Für das Training der gesamten Besatzung werden für jedes Besatzungsmitglied aufgaben-/rollenspezifische T3-Module zusammen mit einem Ausbildermodul vernetzt, so, dass ein ein Crew-Set gebildet wird. Die Vernetzung mehrerer Crew-Sets ermöglicht ein Training auf Zugebene. Die Realitätstreue und Genauigkeit der Simulation ist identisch mit den High-End-Simulatoren von KMW.

ÄUSSERST MOBIL UND IN MINUTEN BEREIT ZUM TRAINING: Stahlrahmen gewährleisten einen robusten Transportschutz und leichten Aufbau; weder Spezialwerkzeuge noch zusätzliche Transportkisten sind erforderlich. T3s können in kürzester Zeit für den Betrieb eingerichtet oder für den Transport vorbereitet werden. Der Stromanschluss erfolgt über einen einzigen Anschluss an ein normales Hausstromnetz.