High-End Schiess- & Gefechtssimulatoren

HIGH-END Schiess- & Gefechtssimulatoren

Virtuelles Training für alle Arten von Waffensystemen

SCHIESS- UND GEFECHTSSIMULATOREN SIND DIE TOP-LEVEL TRAININGSGERÄTE: Für eine optimale Ausbildung der Besatzung gepanzerter Fahrzeuge gewährleisten sie ein Training auf individueller, crew-, Zug- und sogar Kompanieebene in einer hochaufgelösten, virtuellen Umgebung. Intelligente und realistische Verhaltensweisen von Zielen und Waffenwirkungen in simulierten Gefechten schaffen ideale Trainingsbedingungen. Einsatzvorbereitung und Joint Operations können in einer virtuellen Datenbasis, die das geplante Gefechtsfeld widerspiegelt, trainiert werden.

UNTERSCHIEDLICHE KONFIGURATIONEN DER HIGH-END-GEFECHTSSIMULATOREN: Diese sind in zwei primären Konfigurationen erhältlich:

  • 360°-Sicht aus der Luke: Training der kompletten Besatzung mit mechanischem Waffensimulator für ein 100 % realistisches Training des Ladeschützen
  • Containerbasiert: Mit vereinfachter Ladeschützensimulation, gewährleistet eine hohe Mobilität des Systems und geringere Anforderungen an die Infrastruktur

 

REALISTISCHE SIMULATION VON FÜHRUNGSSYSTEMEN: Moderne Waffensysteme sind mit Führungssystemen ausgerüstet. Kommunikation und Entscheidungsfindung sind wesentliche Fertigkeiten, die für die Verwendung dieser Systeme trainiert werden müssen. KMW bietet eine realistische Simulation kundenspezifischer Führungs- und Leitsysteme an, die vollkommen in die Logik des Waffensystems integriert wird.

HIGH-END-GEFECHTSSIMULATOREN BEREITEN DIE TRUPPEN AUF IHREN EINSATZ VOR:

  • Für Waffensysteme aller Hersteller erhältlich
  • Vollständige Einbindung von Ladeschütze und Fahrer in das Training
  • Virtuelle 360°-Sicht aus der Luke
  • Zielvorrichtungen, Winkelspiegel, Wärmebildkameras und Bildverstärker simuliert
  • Präzise Simulation der Waffensystemlogik
  • Umfangreiche Geländedatenbasen für unterschiedliche kulturelle und ethnische Regionen mit dynamischen Geländemerkmalen, z. B. Schützenstellungen, Krater
  • Präzise Simulation von Umweltbedingungen und ihren Auswirkungen auf die Waffensysteme
  • Umfangreiche Bibliothek computergenerierter Kräfte (Ketten- und Radfahrzeuge, Starrflügler und Drehflügler, Zivilpersonen und Infanterie) mit realistischem taktischen Verhalten
  • Umfassende Ausbildertools
  • Simulation des Führungssystem und Kommunikation
  • Virtuelles Training von Joint Operations
  • Virtuelle Simulation von abgesessener Infanterie, die durch Sprachbefehle kommandiert wird, z.B. für Schützenpanzer
  • Vernetzbar unter Verwendung von DIS/HLA

 

IN ENGER ZUSAMMENARBEIT MIT ERFAHRENEN PANZERAUSBILDUNGSEXPERTEN wurde das intuitive und benutzerfreundliche Instructor Management Interface entwickelt. Es beinhaltet

  • 2D-/3D-Kartenansicht
  • Drag-and-drop-Erstellung, Modifikation, Durchführung und Nachbereitung der Übung
  • Keine Compilierung/Prozessierung der Übung notwendig
  • Modifikation von Übungen während der Laufzeit jederzeit möglich
  • Speicherung von Übungen in strukturierten Übungsbibliotheken